Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Funktionsumfang

Mit Hilfe der Audit-Bereinigung können die Logs gelöscht werden, welche bei der Verwendung von FTAPI entstehen. Denn alle getätigten Aktionen werden für das Reporting in einer "Audit-Tabelle" protokoliert. Hierbei kann ein Intervall festgelegt werden, ab wann und in welchem Bereich diese Bereinigung stattfinden soll.

Diese Funktion muss vor der Verwendung global in der System-Admin „System -> Audit-Tabellen-Bereinigung“. Hier kann auch das Intervall eingestellt werden, in dem  die Audit-Bereinigung wiederholt werden soll.

UI

Oben rechts gibt es zwei Buttons, „Bereinigungsjob hinzufügen“ und „Hilfe“. Mit dem Button „Bereinigungsjob hinzufügen“ kann ein neuer Chron-Job erstellt werden, welcher diese Audit-Bereinigung ausführt. Wird ein neuer „Bereinigungsjob“ hinzugefügt, muss angegeben werden, ab wann die Daten gelöscht werden sollen und in welcher Tabelle. Auch muss angegeben werden, ob dieser „Bereinigungsjob“ gerade aktiv ist oder nicht. Die zwei Buttons haben sich dann oben rechts zu „Speichern“ und „Abbrechen“ geändert.

 

Audit Cleanup

Audit Cleanup

 

  • No labels