Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Aktualisieren von Java JRE /JDK auf einem Windows Server 


Wir empfehlen grundsätzlich, die Javaversion auf dem Server aktuell zu halten, jedoch die automatische Aktualisierung von Java deaktivieren.

Sollte Ihr Server nach einen Java Update nicht mehr verfügbar sein, liegt dies an der von FTAPI verwendeten Umgebungsvariable JRE_HOME,  die noch auf die alte Javaversion zeigt.
 

  1. Aktualisieren Sie die Java Umgebungsvariable

     
     
  2. Deinstallieren Sie den Dienst  über  ftapi-service-uninstall.bat  in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten  in Ihrem ftapi-server Verzeichnis:

     

  3.  Installieren Sie den Dienst über ftapi-service-install.bat (bzw: ftapi-service-install_mssql.bat)
    Bitte beachten: Verwenden Sie die für Ihren Server angepasste Version dieser Datei verwenden, die die Konfigurationseinstellungen Ihres MSSQL/MySQL Datenbank beinhaltet:




  4. Über das Tomcat TrayIcon -> Rechte Maustaste -> Configure passen Sie den Java Initial Memory Pool an: Empfehlung für Server 4 GB Ram: 1024MB/2048MB,   Server 8 GB Ram: 2048MB /4096MB





  5.  Der FTAPI Dienst kann anschließend über das TrayIcon oder über den Dienstemanager gestartet werden.





     

  • No labels