Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Ab Windows 7 (WebStart und Browser Oberfläche: x86/x64, Desktop Client: x64)

  • Java 1.8 (x86/x64) 
  • Mozilla Firefox (aktuellste Version)
  • Internet Explorer 11 (x86/x64)
  • Chrome (aktuellste Version)

...

Windows Server

  • Java 1.8 (64bit) ab Version 161
  • ab Win2008 R2Window Server 2012
  • ab MSSQL 2008Express 2012Express oder MySQL5.57

Linux-Server (Debian)

  • Java 1.8 (64bit) ab Version 161
  • MySQL5.57

Minimale Systemvoraussetzungen

...

  • Jedes Betriebssystem, auf dem eine Java VM lauffähig ist (z.B. Windows, Linux oder Unix)
  • Installierte Sun Java-Version 1.8 (JRE ausreichend)
  • Aktiviertes JavaScript in den verwendeten Internetbrowsern (an den Clients)

Hardware:

  • Mindestens 2Ghz 2x2Ghz Prozessorleistung
  • Mindestens 4GB 6GB freier Arbeitsspeicher
  • Genügend große Festplatte für die Speicherung der Übertragungsdaten (dies ist generell abhängig davon, ob Ihre Use-cases große oder kleine Dateien versenden/nutzen)

Sonstiges:

  • Bestehende, leistungsfähige Netzwerkverbindung
  • Datenbank: wird zwischen 1-20 GB an Speicher benötigen, je nach Aktivität. Bei >100 aktiven internen Nutzern, empfehlen wir mind. 6 GB zusätzlich für die DB bereitzustellen.

Um einen optimalen Betrieb von FTAPI vor allem auch für höhere Anfragelasten zu gewährleisten, empfehlen wir die nachfolgenden Voraussetzungen auf dem Server-System:

  • 3Ghz 4x2Ghz Prozessorleistung oder höher
  • 4GB 12GB freier Arbeitsspeicher oder höher
  • 250GB freie Festplatte oder mehr
  • Gigabit Netzwerkverbindung

...

Um den FTAPI SecuTransfer Server betreiben zu können, benötigen Sie einen entsprechend leistungsfähigen Rechner. Unsere minimale Empfehlung liegt bei mind. 2 Ghz Prozessor, mind. 2 GB freier RAM und mind. 50 GB freier Festplattenspeicher, sowie einer ausreichend schnellen Netzwerkanbindung.

Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie auf dem Server die Java Version 1.8 oder höher (JRE ist ausreichend) installiert haben. Diese Information können Sie durch Eingabe des folgenden Befehls in Ihre Konsole/Terminal ermitteln:

...